top of page

Upcycling eines Schuhregals! Wer brauch denn sowas?

Aktualisiert: 10. Juni

Aus unserer letzten Wohnung haben wir ein Schuhregal mitgenommen und konnten es nicht weiter verwenden.

Zum damaligen Zeitpunkt war unsere Tochter auf dem Weg und unsere Wohnung war an einem Ort von schlechten Parkverhältnissen. Da kam mir die Idee ein Schildchen für unsere Hebamme herzustellen, das Sie hinter Ihre Windschutzscheibe legen kann. Also her mit dem Regalboden.

Die einzelnen Böden wurden auf Maß geschnitten und mit restlicher Farbe lackiert,

Somit wurde aus dem Gebrauchsgegenstände ein neuer Sinn und Zweck verliehen und unser Planet wurde etwas weniger belastet.

Meiner Meinung nach das perfekte Upcycling.

Hier ein paar Ausschnitte aus dem Fertigungsprozess ...





Wie empfindest du das Upcycling?

  • 0%Ist mir egal!

  • 0%Finde ich gut, dass sich jemand Gedanken macht!

  • 0%Klasse, ich mache mit, aber mir fehlt die Inspiration!

  • 0%Ich liebe Upcycling, es ist eine Win-Win-Situtation!

You can vote for more than one answer.


Bei dem Erwerb der Artikel unterstützt du dabei unseren Planeten weniger zu belasten und gleichzeitig ermöglichst du so weitere Ideen sowie identische Projekte der MoManufaktur umzusetzen. Vielen lieben Dank!


Hier geht's zum Etsy-Shop




30 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page