top of page

Von der Straße zum Erfolg: Wie ich mein Motorrad verkaufe, um in meine Zukunft zu investieren

Hallo, ihr Lieben!

Das letzte Osterwochenende war ja ein regelrechter Wetterumschwung, der mich zu einer schweren, aber spannenden Entscheidung gebracht hat: Ich verwandle mein Motorrad in Bares.

Warum? Nun, seit Jahresbeginn schlage ich einen neuen beruflichen Weg ein – ich habe mich selbstständig gemacht. Um meinen Traum eines eigenen Unternehmens Wirklichkeit werden zu lassen, sind nun Investitionen gefragt, aber wie stellt man das am geschicktesten an?

Die Antwort ist einfach, auch wenn sie ein bisschen schmerzt. Doch kein großer Schritt kommt ohne seine Opfer, oder? Meine Passion fürs Motorradfahren rücke ich keineswegs in den Hintergrund, sondern gebe ihr lediglich eine kreative Pause. Es ist ein vorübergehender Abschied von der Straße, bis ich bereit bin, dieses Kapitel wieder aufzuschlagen.

Mein Motorrad? Ein echter Blickfang, der pures Fahrvergnügen verspricht. Aber seht doch selbst.


Die Anzeige ist auf Kleinanzeigen geschaltet für jeden der Interesse hat.


Ich freue mich wenn der Verkauf zeitnah statt finden wird.


Liebe Grüße euer

Kai von der MoManufaktur





58 Ansichten0 Kommentare

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page